Beschreibung der Dienste


Verzeichnis von allen angeboten Dienstleistungen in der Seniorenresidenz Borová  

I. Unterkunft

Die Unterkunft ist ein Bestandsteil aller dienste, entweder in einzelnen Wohnungen oder in 2-Bettzimmern, inkl. Bereitstellung anderer Dienstleistungen.

a/ Dienstleistungen, die im Wohnen einbezogen sind: Wasser, Abwasser (Kanalisationsgebühr), Heizung – Fu3bodenheizung, Müllbeseitigung, Beleuchtung im ganzen Haus, Aufzug, TV + Radiogebühren, Reinigung der Gemeinschaftsräume, Wartung, über das hausservice – z. B. geringfügige Reparaturen in der Wohnung, Wartung der elektrischen Geräte, Ersatzbirnenaustausch, u.s.w.

b/ Angebot der Grundberatung in alltäglichen Situationen

c/ Für die Senioren, die in den Appartements wohnen, gibt es noch ein Angebot an Zusatzleistungen.

II. Verpflegung – 1x täglich: Frühstück, Mittagessen, Abendessen – im Speisesaal der Seniorenresidenz, bei Bedarf wird das Essen auf das Zimmer/in die Wohnung gebracht. Für Diabetiker – das zweite Abendbrot – 1x täglich: Kaffee (Vesper)

Verpflegungsarten: böhmische Küche

Diät:  Für Diabetiker, für Heimbewohner mit erhöhtem Cholesterinspiegel u.ä. – leichte Ernährung gemä3 dem Gesundheitszustand des Heimbewohners oder vom Diätassistenten und Ernährungsberater empfohlene Ernährung.

Vesper: Milchprodukte, Obst, Gemüse, Gebäck u.s.w.

Getränke: sie werden direkt im Speisesaal oder per Zimmerservice in der Wohnungen/in den Zimmern angeboten a/ zu den Hauptmahlzeiten – Wasser, Tee, Säfte b/ Frühstück – Kaffee, Kaffeeersatz, Tee    

III. Zusatzdienste Pflege – Unterstützung beim Essen. Unterstützung bei der Körperpflege. Hilfe beim Anziehen

Körper – die Heimbewohner können 1x pro Monat einen Bonus aus vier verschiedenen wählen, die in der Monatsmiete enthalten sing:

Bonus A: Hydrotherapie, Massage

Bonus B: Hydrotherapie, Friseur

Bonus C: Massage, Friseur

Bonus D – eine Serviceart kombiniert mit Fu3pflege (15 Min. Hydrotherapie, 30 Min. Massage, beim Friseur – Waschen, Schneiden, Fönen)

Gesundheit – Hilfe bei der Anwendung von Medikamenten, Kontrolle des aktuellen Gesundheitszustands

1/   1x/Tag – 30 Min. intensive Physiotherapie oder Turnen

2/   24 Std., 7 Tage pro Woche – ständige Pflege, Gesundheitspersonal ist immer anwesend bei immobilen Heimbewohnern: Positionierung und Vorbeugung von Druckgeschwüren mit der max. Minimierung, basale Stimulation

3/   1x pro Woche – Besuch des praktischen Vertragsarztes, Psychiaters, falls erforderlich wird ein Besuch der neurologischen Abteilung in Zbraslav organisiert

4/   nach Bedarf – Besuch eines Facharztes, evtl. wird ein Transport zu einem anderen Facharzt durchgeführt (nach den gültigen Preisen pro 1 km)  

Essen extern, 1x/Monat – Diätberater/in, Ernährungstherapeut (Verbesserung der Essgewohnheiten). Möglichkeit der Diätverpflegung  

Reinigung Sicherstellung der Reinigung 1x pro Woche: Bodenreinigung, WC und Badputzen, Staub wischen (von Möbeln und anderer Einrichtung) soweit erforderlich Fenster-, Terrasse- und Balkonputzen) Ausführung kleiner Einkäufe (nach Bedarf des Heimbewohners) in einem naheliegenden Supermarkt.  

Waschen a/ Wäscheabholen und Waschen der persönlichen Wäsche und der Bettwäsche. b/ 1x/Woche – Abholen der persönlichen Wäsche, Waschen und Bügeln (Markierung der persönlichen Wäsche) c/ 1x/14 Tage – Waschen der Bettwäsche, evtl. nach dem Bedarf  

Sicherheit

  • ständiger Kontakt im Rahmen der elektronischen Kommunikation – Lokatoren in Zimmern/Appartements
  • Safe steht zur Verfügung im Büro der Residenzdirektorin
  • 24 Std.-Empfangsdienst

  Auskunft

  • Regelmä3ige Kommunikation mit der Familie und engen Verwandten
  • Übergabe aktuellen Fotos, z. B. von Freizeitaktivitäten, je nach Wunsch des Heimbewohners
  • Therapie
  • Canistherapie – 1x/14 Tage
  • Musiktherapie – 1x/14 Tage
  • Ergotherapie – täglich (Mo – Fr)
  • Besuch bei den Therapiepferden in dem Stall in Trnová

Freizeitaktivitäten

  • Bei allen Freizeitaktivitäten ist entweder ein Ergotherapeut oder ein Sozialarbeiter/in anwesend.
  • Der Pauschalpreis deckt folgende Freizeitaktivitäten:
  • Handarbeitskurse
  • Töpfereikurse (Keramikofen befindet sich in der Kreativwerkstatt)
  • Denkkurse
  • Relaxkurse (Atemübung)
  • Seelsorge
  • Gruppenturnen
  • Kochkurse
  • Gemeinschaftsspiele
  • Bildungskurse und ihre Organisation in der Residenz Borová
  • Kulturprogramm (Gartenpartys, Tanzstunden für Senioren)
  • Ausflüge und Kulturveranstaltungen und ihre Organisation (Mitarbeit mit anderen Seniorenklubs)
  • Vorlesungen
  • 1x pro Woche – Filmvorführung im Kinosaal
  • Bücherei
  • Café – Kavárna Borová – steht als Treffpunkt der Familie, mit den Freunden oder Bekannten zur Verfügung
  • PC und Internet befindet sich in den Räumen der Tagesbetreuung der Seniorenresidenz

Freiwillige Tätigkeiten (z. B. Pflege der Umgebung der Residenz, des Gartens u.s.w.).  

IV. Persönliche Angelegenheiten des/der Heimbewohners/in Der zukünftige Heimbewohner/die zukünftige Heimbewohnerin ist berechtig, alle Persönliche Sachen au3er Möbeln, mitzunehmen. Einzelne Gegenstände (z. B. Elektronik), verschiedene andere Sachen und Tiere, werden vor dem Antritt des zukünftigen Heimbewohners mit dem Heimmitarbeitern konsultiert. Es ist auch erlaubt, nach der Absprache und der Tierarztuntersuchung einen „Hausliebling“ inkl. Zubehör (z. B. Aquarium, Hundebett,…) mitzunehmen.

Erlaubte Tiere: Hund, Katze, Kaninchen, Nagetiere, Fische, Vögel.

© Copyright Domov Praha západ | Domov Borová, PERUS: Tvorba www stránek